Stadt Alsdorf
Kennzahlen

  • Einwohneranzahl: 47.097 (Juni 2020)
  • Fläche: 31,68 km²
  • Bildungswesen: 19 Kindertagesstätten, 8 Grundschulen, Hauptschule,  2 Realschulen, Gesamtschule, Gymnasium, Berufskolleg, Förderschule
  • Verkehrsanbindung: Autobahn Düsseldorf-Lüttich/A44 (1km), Flughäfen Aachen-Maastricht (70km), Köln-Bonn (70km) und Düsseldorf (85km)
  • Bruttowertschöpfung je Erwerbstätigen in der StädteRegion (2015): 59.030 €
  • Unternehmen in Alsdorf: 1.322 Unternehmen, 10.695 sozialversicherungspflichtige Beschäftigte (Jahr 2017)
  • Beschäftigte im produzierendem Gewerbe: 3.476 ( Jahr 2017; entspricht 32,8 ‑%. Zum Vgl. StädteRegion Aachen: 23,1 %)
  • Grundsteuer A: 437 %
  • Grundsteuer B: 695 %
  • Gewerbesteuer (Hebesatz): 495 %
  • Arbeitslosenquote (Januar 2020): 6,6 % (7,0 % StädteRegion Aachen; 6,8 % NRW)
  • Einzelhandelskaufkraft, Index: 85,6 (Jahr 2020; StädteRegion Aachen 95,2)
  • Pendlersaldo:  -5.990 (7.122 Einpendler, 13.112 Auspendler) (Jahr 2017)
  • Wichtige Wirtschaftsbranchen: Logistik, Pharmazie, Automobilzulieferer &  -entwicklung, Maschinenbau
  • Bedeutende Unternehmen: 4Jet Technologies GmbH, AMG Haustechnik KG, eRocket GmbH, FEV Europe GmbH, Frings-Gruppe, Futavis GmbH, GAT Antriebstechnik Gmbh, General Logistics Systems Germany GmbH & Co. OHG, WWM GmbH & Co. KG, Dachser GmbH, Dahmen GmbH, Matuschek Messtechnik GmbH, Trommsdorff AG, Veda GmbH

Kommunalprofil
Freizeitaktivitäten und mehr

Homepage Stadt Alsdorf

www.alsdorf.de
Email
BezeichnungBeschreibung